Opernaufführung und Tagung zu Sterkel

Aus Anlass des 200. Todestags von Johann Franz Xaver Sterkel wird dessen Oper Il Farnace als Koproduktion des Stadttheaters Aschaffenburg mit der Bayerischen Theaterakademie August Everding  aufgeführt werden.  Die Premiere ist am Freitag, den 3. November 2017 um 19.30 Uhr im Aschaffenburger Stadttheater (weitere Informationen zur Aufführung finden Sie hier). Ermäßigte Karten sind für die Mitglieder über Prof. Dr. Pietschmann erhältlich.

Tags darauf, am 4. November, wird im Hörsaal der Abteilung Musikwissenschaft in Mainz eine kleine Tagung zu Leben und Schaffen des Komponisten stattfinden (ab 10 Uhr).
Das vorläufige Programm:
10.00 Begrüßung
10.15 Axel Beer: Sterkels Lebenswelt
10.50 Michael Kube: Zum Instrumentalwerk Sterkels
Pause
11.45 Gundela Bobeth: …einer unserer besten Liedercomponisten…: Franz Xaver Sterkel im zeitgenössischen Liedschaffen
12.20 Klaus Pietschmann: Per festeggiar l’avventurosa Nascita della Maestà Vorstra – Sterkels Il Farnace (Neapel 1782)

Ab 15.30 findet außerdem die Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft statt.